gricherdbeerjoghurt

Hilfe Besuch kommt

Was macht man wenn sich Besuch zum Kaffee ankündigt und man kein Kuchen im Haus hat? Man mixt schnell ein sommerliches Dessert zusammen…

Griechischer-Joghurt mit Erbeerpüree auf Amarettini (4 Portionen)

  • 300g Erdbeeren (TK)
  • 1 TL Zitronensaft Konzentrat (Hitchcock)
  • 40g Gelier Zauber (Diamant)
  • 60g Amarettini
  • 450 Griechischer Joghurt (Natur)

Die gefrorenen Erdbeeren in einem Topf auf mittlere Hitze auftauen und pürieren. Zitronensaft hinzugeben. Abkühlen lassen, ggf. im Froster. Den Gelierzucker (Gelier Zauber) mit dem Pürierstab rein mixen. Die Amarettini klein bröseln und auf 4 Weckgläser verteilen und fest andrücken. Hilfreich ist hierbei ein Capi-Stößel. Den Joghurt abwechselnd mit dem Erdbeerpüree in die Gläser schichten. Die oberste Schicht mit Amarettini-Brösel bestreuen. Bis zum Servieren kalt stellen.

Am besten schmeckt es gut durchgemischt, aber das sieht ja nicht so appetitlich aus😉 Ach so… von dem Erdbeerpüree beleibt etwas über, ca. 4 EL. Das kann man später z.B.  mit etwas Vanilleeis oder auch pur wech löffeln.

Und was macht Ihr wenn sich unerwartet Besuch ankündigt?

Ein Gedanke zu “Hilfe Besuch kommt

  1. prairiesummers schreibt:

    Wow, ich haette verzweifelt nach einer Kekstuete gesucht und dabei waere es geblieben. Ich bin zu chaotisch und hektisch und brauch eine ruhige Phase zum kreieren von Nachtischen. Super Idee!

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s