deutschlandcupcake

Mein EM Cupcake

Die EM ist im vollen Gange. Heute Abend spielt Deutschland sein letztes Vorrundenspiel gegen Dänemark. Der Einzug ins Viertel-Finale ist schon sicher.

Kommt Deutschland als Gruppensieger weiter, geht es zum Viertelfinale nach Danzig (Fr. 22.06.2012, 20.45 Uhr).

Sollte Deutschland Gruppenzweiter werden, spielt die Mannschaft in Warschau (Do. 21.06.2012, 20.45 Uhr).

Quelle Süddeutsche.de

Ich geb zu mich interessiert es nicht wirklich und das EM-Fieber hat mich (noch) nicht gepackt, aber kein Grund nicht das Rudelgucken und die Deutsche Mannschaft kulinarisch zu unterstützen😉 Es gibt es Schoki- Erdbeer-Pfirsich Cupcake. Der Teig ist eigentlich ein „White Cake“, welches ich mit Kakao und Erdbeerpulver (und etwas Lebensmittelfarbe) modifiziert habe. Der Erdbeerteig wird leider nicht wirklich rot, also habe ich etwas mit Lebensmittelfarbe getrickst.

Das Topping sollte eigentlich ein Cheese-Cream-Icing mit Pfirsichgeschmack sein. Es auch nach Pfirsich geschmeckt, war aber in der Konsistenz etwas zu flüssig geraten, also nicht so schön cremig und üppig auf die kleinen Törtchen verteilbar. Das Rezept war eigentlich für Mango-Cream-Cheese, da ich aber kein Mango-Püree hatte, habe ich Pfirsiche püriert. Wenn Ihr euch mal an dem original versuchen wollt, findet Ihr das hier. Das Rezept ruft nach „Cool Whip“ welches wohl so was wie fertig geschlagene Sahne ist, aber ich habe es weg gelassen.

Rezept adaptiert von allrecipes.com. Ergibt 12 Cupcakes bzw. Muffins

  • 200g Zucker
  • 115g Butter
  • 2 Eier
  • 1 EL Vanilleextract
  • 190g Mehl
  • 8g Backpulver
  • 120ml Milch + 3 EL Milch
  • 2 EL Kakaopulver
  • 2 EL Erdbeerfruchtpulver
  • Rote Lebensmittelfarbe (z.B. Wiltons Farbgel)

Zucker und Butter cremig schlagen. Eier nacheinander hinzufügen und Vanilleextrakt in die Schüssel geben und alles glatt mixen. Mehl und Backpulver mischen und zu der Masse geben. Alles gut verrühren. Zum Schluss die Milch hinzugeben und zu einem glatten Teig rühren.
Teig abwiegen und in zwei Portionen teilen. Die eine Hälfte mit dem Kakao und 2 EL Milch mischen, die andere Hälfte mit dem Erdbeerpulver, 1 EL Milch und optional Lebensmittelfarbe gut mischen.
Zuerst den Schoko Teig in die Förmchen Löffeln (1 EL sollte reichen) und darauf den Erdbeerteig vorsichtig verteilen.
20 – 25 Baken. Auf ein Kuchengitter auskühlen lassen.

3 Gedanken zu “Mein EM Cupcake

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s