PAMK – Fruitcake

Fruitcake ist auch ein traditioneller englischer Weihnachtskuchen. Das ist sozusagen die englische Antwort auf Stollen. Es gibt die in hell oder dunkel je nachdem ob man weißen oder braunen Zucker verwendet hat. Der Kuchen ist echt lecker, feucht, fluffig, würzig und schmeckt tausendmal besser als gekaufter. Mir schmeckt auch besser als Stollen.

Warnhinweis: Die angegebene Menge reicht  für 3 (!) Kasten-Kuchen (oder 9 Mini-Kasten). Die Menge lässt sich auch sehr gut halbieren.

Adaptiert von Sharon Holmes via Hairy Bikers‘ Meals on Wheels (BBC). Auch hier habe ich den Brandy mit Cognac ersetzt. Ersatzweise würde Brandwein auch gehen. Lasst euch nicht von der Menge der Zutaten abschrecken, die Zubereitung ist sehr einfach. Die Menge der Früchte und Nüsse kann man variieren, solang die (ersten 7 Zutaten) 900g ergeben.

Boiled Fruitcake

  • 150g Korinthen
  • 150g Sultaninen
  • 200g Haselnüsse, gehackt
  • 140g Pecan-Nüsse, gehackt
  • 60g Para-Nüsse, gehackt
  • 100g Orangeat
  • 100g Zitronat (Sukkade)
  • 350g Sucanat (Voll-Rohrzucker)
  • 350g Butter
  • 1 TL Natron
  • 250ml kaltes Wasser
  • 250ml Cognac
  • 480g Mehl
  • 4 Eier, verquirlt
  • 1 Pk. Backpulver
  • 1 TL Lebkuchen-Gewürz
  • 200g Beleg-Kirschen

Früchte, Nüsse, Zucker, Butter, Natron, Wasser und Cognac in einem (sehr) großen Topf  gut vermischen und aufkochen. Die Masse wird dabei hoch Schäumen, also sollte der Topf groß genug sein. Den Topf vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Wenn die Masse abgekühlt ist die restlichen Zutaten hinzufügen und gut durchmischen. In gefettete Kastenformen oder mini Kastenform füllen und bei 150°C ca. 1,5 bis 2 Std. backen. Stäbchenprobe machen.

Gegessen wird der Früchtekuchen pur, mit Vanillesoße (Custard) oder Brandy Butter (süße Butter mit Brandy). Dieser Kuchen ist auch die Basis für die Mini Christmas Pudding Trüffel oder Cake-Pops

Weitere PAMK – In der Weihnachsschickerei Rezepte:

PAMK Runde 4 – Zusammenfassung

Mincemeat

Mini Christmas Puddings

Mascobado Milchlikör

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s