wpid-wp-1413998101989.jpeg

QuickPress: Spaghetti mit Sucuk

Bloggen braucht Zeit. Vor allem ist das Fotografieren, Bearbeiten der Fotos und besonders das Schreiben ziemlich aufwendig bzw. verschlingt gerne mal ein paar Stunden. Vom Herd, auf den Teller, in den Blog ist bei mir einfach nicht möglich…bis jetzt.🙂

Ab sofort werde ich zusätzlich zu den „langen“ Blogbeiträgen eine neue Kategorie „QuickPress – auf den Teller, in den Blog“ einführen. QuickPress Beiträge sind Ideen, Serviervorschläge, oder kurze Memos die ich von Daheim oder Unterwegs ohne viel Brimbaborium poste. Sozusagen live gebloggt.

Schnelles Abendessen: Spaghetti mit Sucuk, Kirschtomaten und Rucola

image

Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

Sucuk (türk. Knoblauchwurst) würfeln. Kirschtomaten halbieren. Rucola waschen und gut abtropfen.

Etwas Öl in eine große Pfanne erhitzen. Sucuk darin anbraten bis es duftet.

Tomaten dazu geben und rösten bis sie weich, aber nicht matschig werden.

Rucola hinzugeben. Wenn er zusammen fällt, die Spaghetti hinzugeben. Alles gut vermengen und servieren.

7 Gedanken zu “QuickPress: Spaghetti mit Sucuk

  1. rwarna schreibt:

    Du solltest „QuickPress“ schützen lassen. Es müsste eine FB Gruppe dafür geben, oder eine Welle bei Food-Blogger auslösen.
    Warum?
    Ganz einfach: Beinahe jeder Food-Blogger hat tausend Ideen. Kocht, richtet an und es war lecker, aber den Weg in das Blog hat das Gericht nicht gefunden.

    Warum?

    Genau aus den Gründen, die Du so korrekt beschrieben hast.

    QuickPress, ganz mein Geschmack.🙂

    Lieber Gruss
    Roger

    Gefällt mir

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s