Mandeljogurt mit Erdbeersauce

Nachtisch zum #TwitterKocht: Yogurtmousse mit Erdbeeren

Gleich also ab 18 Uhr gibt es wieder das Synchron-Koch-Event von 3Glocken via Twitter aka TwitterKocht. Die Zutatenliste und eine Liste der benötigten Utensilien (Topf, Reibe, Garn usw.) wurden vorab bekannt gegeben. Das Rezept, also die Zubereitungsschritte bekommt man dann via Tweets. Was es genau gibt, kann ich nur raten, allerdings irritiert mich das geforderte Küchengarn. Wir werden es heute Abend ja sehen… Und zwar hier: http://3glocken-kocht.de/

Zu so ein schönes Abendessen gehört selbstverständlich auch ein Nachtisch. Vor allem eins was sich schnell und einfach und am besten am Vortag zubereiten lässt. Da es neben Lachs und Bandnudeln auch noch Sahne auf der Zutatenliste stand, wollte ich etwas leichtes zum Nachtisch. Zumindest mit der Illusion etwas Leichtes zu sein: Yogurtmousse.

Mandeljogurt mit Erdbeersauce

Ich habe zu einer Joghurtalternative mit Mandel gegriffen. Nicht wegen Laktose sondern wegen dem Mandelgeschmack. Wer Laktose-Probleme hat, kann die Sahne bestimmt auch mit einer Laktosefreien-Variante ersetzten.

NACHTRAG  (20 Uhr): Normalerweise poste ich hier nur Rezepte die funktionieren bzw. erst nachdem ich diese gegessen habe. Aus gegebenen Anlass heute mal nicht. Leider muss ich sagen, dass mit dem Mousse hat nicht funktioniert. Es wurde nicht fest oder geschweige denn luftig. Vielleicht war es zu wenig Agar Agar oder es war zu alt (lag schon einige Zeit im Schrank)  Dennoch war der Nachtisch sehr sehr lecker. Es hat potential, also werde ich weiter testen.

MandelYogurtmousse mit Erdbeeren

  • 50ml Wasser
  • 1 TL Agar Agar
  • 500g Natur-Jogurt mit Mandel
  • 1/2 EL Vanillezucker
  • 40g Puderzucker
  • 100g Sahne

Wasser und Agar Agar in einem Topf mischen und erhitzen. Zusammen mit dem Jogurt, Vanillezucker und Puderzucker verrühren.

Die Sahne schlagen, unter dem Jogurt heben und in 4 Dessertschalen füllen. Über nacht kaltstellen.

Erdbeersauce. 250g Erdbeeren (geputzt) mit 1 EL Zucker erhitzen. Pürieren und mit Saft einer 1/2 Zitrone abschmecken.

Kirschvanillesorbet

Cremiges Kirschsorbet

Gestern ging es wie jeden Samstag zum Markt. Ich mag unseren Viertel-Markt. Er ist sehr familiär und hat alles was man braucht: Gemüse, Fleisch, Fisch, Pasta, Blumen, Eier, Käse und Bäcker. Ach ja und ein Baristino für ein Espresso, Cafe Latte und Kuchen oder das erste / zweite kleine Frühstück gibt es auch.

Weiterlesen

QuickPress: Fluffiges Omlett

Omlett ist einfach, denkt man. Ich muss aber auch jedes mal überlegen wie das Rezept bzw. die Mengen noch mal waren. Die Größe Herausforderung ist allerdings das wenden… Das muss ich definitiv noch üben!

image

Das Omlett-Grundrezept kann man vielfältig Pimpen, z.B. Frühlings Zwiebeln, Käse und getrocknete Kirschtomaten.

Fluffiges Omlett Grundrezept

Für 2 Personen

4 Eier (L)
40g Mehl
60ml Milch
Salz und Pfeffer

Die Eier trennen. Das Eiweiß steif schlagen. Eigelb mit Mehl und Milch verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig unter dem steifen Eischnee ziehen.

Butter bei mittel-hoher Hitze in eine Pfanne schmelzen. Den Teig hineingeben und braten bis die Unterseite gold-braun ist, ca. 3-4 Minuten. Wenden und fertig braten.

Wer wie ich eine Niete im Wenden ist, entweder in zwei Portionen arbeiten oder das Omlett umklappen und dann wenden.

Erdbeer Balsamico

Erdbeer Balsamico

Erdbeerhochsaison! Jetzt heißt es hurtig zugreifen! Auch wenn man sich vielleicht schon an Erdbeeren sattgessen hat (falls das überhaupt möglich ist) ist jetzt genau die richtige Zeit um sich für die Erdbeerlosenmonate einzudecken, denn die Früchte sind jetzt am aromatischsten und auch am günstigsten.

Den Sommer kann man auf verschiedensten Wegen konservieren, mit Zucker (z.B. ei-loses Erdbeer-Curd) in Alkohol (z.B. Erdbeer-Himbeer-Likör) oder in Essig. Für Fruchtessig verwende ich meistens einen hellen Essig wie z.B. Weißweinessig damit auch die Farbe und der Geschmack am besten zur Geltung kommt. Bei Erdbeeren allerdings fällt meine Wahl immer wieder auf den dunklen Aceto Balsamico, denn das ist einfach mein Lieblingsessig und eine Erdbeer-Balsamico-Sauce zu Ente ist ’ne Wucht!

Weiterlesen

Jogurt Erdbeer Sorbet

Das beste cremigste Jogurteis

Ich bin nicht so der Jogurtfreund. Während mein Freund das Zeug becherweise in diverse Geschmacksrichtungen anschleppt, habe ich zu Jogurt eine ambivalente Beziehung. In der richtigen Zusammensetzung und mit der richtigen Kombination mag ich Jogurt ganz gerne, ansonsten finde ich ihn ehr langweilig, manchmal bis hin zu ekelig, welches auch wieder von der Zusammensetzung und Kombination abhängt. Pudding hingegen, aber das ist eine andere Geschichte….

Weiterlesen

Erdbeerkuchen mit weiße Schokoladencreme und Erdbeerspiegel

Kalter Erdbeertraum mit weißerSchokolade und ein Wanderbackbuch

Heute geht es um die Abenteuer eines Erdbeerkuchens und eines Backbuches. Beginnen wir mit dem Backbuch…

Vor zweieinhalb Jahren ging die Ruth auf Reisen. Die Ruth ist ein Wanderbackbuch, genauer das Backbuch von Ruth Moschner „Backen für AngeberInnen“ welches Bambi das Rehlein Rebecca im November 2012 auf eine Reise quer durch Deutschland schickte. Welche Rezepte bisher auf ihre Angeberqualitäten getestet wurden sieht ihr hier bei der Wanderbuch-Aktionsseit auf RehleinBackt.de

Weiterlesen

Vegetarische Cig Koefte

Çiğ Köfte – A Taste of Turkey

Was verbindest du mit der Türkischen Küche? Döner? Lahmacun? Ayran? Das diese spannende Küche mit einer langen Geschichte und Tradition, mehr bietet als das beliebteste Fast Food wollen Melanie aus der „Kleine Chaos Küche“ und Sibel von „Insane in the Kitchen“ mit ihrem Dauer-Blogevent rund um die türkische Küche „Taste of Turkey“ beweisen. Jeden Monat gibt es ein neues Motto und beginnt diesen Monat mit „Eine Runde Sache: Köfte“.

Taste of Turkey

 

Weiterlesen

Gerolsteiner Wasserwoche Vorrat

Hallo? Hallo! Ein Glass Wasser gefällig?

Time flies when you’re having fun…oder wenn man viel zu tun hat. Mein Leben 1.0 hat mich voll in Beschlag genommen und manchmal muss man einfach Prioritäten setzen. Prio 1 „Neuer Job“ habe ich erfolgreich gemeistert, Prio 2 „Masterarbeit“ ist in Arbeit und alles andere läuft 🙂 Und somit auch Zeit hier mal wieder in Gang zu kommen…

Weiterlesen

QuickPress: Waffel-Toastie

Früher hatten wir immer ein Toastiegerät aka Sandwichmaker der fleißig eingesetzt wurde. Irgendwann war das Gerät verschwunden und somit auch die Toasties vom Speiseplan. Jahre späte habe ich immer noch kein Toastiegerät, dafür aber ein Waffeleisen für Belgische Waffeln.

Toasties aus dem Waffeleisen

Also falls du nach der Vatertagstour, nach der Party oder zwischendurch einen Snack brauchst, dann hol das Waffeleisen raus 😉

Für ein Waffeltoastie brauchst Du: zwei Scheiben (gutes) Weißbrot von außen mit Butter bestrichen, Lieblingskäse (z.B. Chedder) und worauf man sonst noch Lust hat. Nur nicht zuviel Belag, sonst gibts eine Schweinerei. Vorsicht beim herzhaften zu beissen, der Käse ist heiß 😉